Daihatsu  Honda  infiniti  Lexus   Mazda  mitsubishi  Nissan   Subaru  Suzuki  Toyota
 
 

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 24.

Aktualisierung der Datenschutzerklärung zum 25. Mai 2018 tritt die europäische Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) in Kraft. Mit dieser Verordnung gibt es neue Vorgaben zur Darstellung unserer Datenschutzerklärung.

Hallo, Du hast unsere Webseite als Gast betreten.
Um die besten Funktionen dieser Webseite nutzen zu können, solltest Du dich anmelden bzw. registrieren.
Kostet nix ... tut nicht weh ^^

  • Göbels Garage

    corjoh - - Tuning und Projekte

    Beitrag

    Von der GReddy hab ich jetzt schon mehrere Berichte mit Problemen gesichtet. Die EMU fahren viele im sxce Forum, und sind alle begeistert. Naja, ich glaube ich spar mal auf die Link G4 hin. Das wird aber noch dauern, da ich erstmal die Mechanik auf vordermann bringen will. Heute habe ich die Öldichtringe des Differentials bekommen, warten auf einbau. Dann die nächsten Schritte nach priorität: Diff neu abdichten Ventilspiel messen/einstellen Klima eliminieren Denn unsäglichen Blitz Luftfilter eli…

  • Reparatur meiner 81er Celica

    corjoh - - Tuning und Projekte

    Beitrag

    Mit einem Abzieher, geile Idee.

  • Göbels Garage

    corjoh - - Tuning und Projekte

    Beitrag

    Heute mal mit dem Camcon an der Einspritzung rumgestellt. Bringt nix. Kurzzeitig habe ich andere Werte, dann regelt das Steuergerät die Einspritzmenge wider aus, auf oben genannte Werte. Muss doch irgendwann ein Piggyback für Einspritzung und Zündung her. Hier gleich die Frage: Wer von euch fährt welche Piggyback? Oder gleich Standalone? Gibts meines Wissens halt nur die Link G4, die Vvti kann(€€€).

  • Göbels Garage

    corjoh - - Tuning und Projekte

    Beitrag

    Habe mich jetzt etwas großzügiger eingelesen und freue mich, dass ich hier auf die Fehlinformation des Tezzaforums aus NZ hingewiesen wurde. Danke schön. Wie gesagt bin ich Laie was Abstimmungen angeht. Bin jetzt des öfteren auf die Aussage gestoßen, das der Sauger bei 12,5 die beste Leistung hat. Kann mir das einer bestätigen? Dann müsste ich ja nur Nuancen anpassen Heute kam noch ein kleines Gimmik aus Japan bei mir an japan-syndikat.de/attachment/6…1b48e686dca17facd66710722 Die günstigen von …

  • Göbels Garage

    corjoh - - Tuning und Projekte

    Beitrag

    Habe noch keine große Erfahrung in diesem Thema. Die Werte stammen aus einem Forum aus NZ, die ihre Tezzas so angeblich auf dem Track bewegen. Lass mich gerne eines besseren belehren.

  • Göbels Garage

    corjoh - - Tuning und Projekte

    Beitrag

    Heute das PLX verbaut. Bei der Probefahrt dann gesehen, dass im open Loop so ab 3000 U/min auf 12,5 angefettet wird und ab 6000 U/min sogar unter 12 (closed Loop stabil 14,7). Werde hier wohl abmagern, so auf 13,5 - 14. Hab leider noch nicht getestet, wie sich das Camcon und das Motorsteuergerät verhalten. Mal schauen wie genau ich einstellen kann. Bis dann

  • Göbels Garage

    corjoh - - Tuning und Projekte

    Beitrag

    Ein Update, ohne Bilder. Habe mich um den Sound gekümmert. Hinten 7 x 20" Ground Zero, vorne 6,5" JBL GTO. Dazu ein Audiosystem 70.4 Verstärker. Langt für mein Alter Die PLX Zusatzanzeige habe ich auf der Lenkstockschalterabdeckung leicht rechts hingebaut, wartet aber noch auf die Verkabelung. Bei dem PLX-Produkt habe ich den Vorteil, das ich die Breitbandsonde anstatt der OEM Sonde montieren kann, und das Steuerkästchen simuliert die Sprungsonde. Bedeutet ich habe eine genauere Regelung im clos…

  • Zitat von Cori: „Zitat von corjoh: „Servus aus der Mitte Deutschlands. Was planst du den mit dem Fiero? Bessere Basis zum Customizing gibts ja kaum “ also der Fiero ist ein langer Traum, den ich mir jetzt erfüllt habe.Hatte schon mal einen, den ich aber leider wegen Motorschaden verkaufen musste... Der hier soll schon ein showcar werden, aber keine Replica oder so. Hab schon ein paar üble Ideen “ VQ38dett

  • Servus aus der Mitte Deutschlands. Was planst du den mit dem Fiero? Bessere Basis zum Customizing gibts ja kaum

  • japan-syndikat.de/attachment/6…1b48e686dca17facd66710722

  • Göbels Garage

    corjoh - - Tuning und Projekte

    Beitrag

    Nutze die Nebler nur im Winter, und finde sie optisch nicht soooo schlecht Im Sommer nutze ich die Öffnungen zum Bremsenkühlen. Habe oben auch vergessen zu erwähnen, dass ich die VA Bremse auch schon gemacht habe, mit EBC-Turbogroove und Redstuff-Belägen. Bin mir aber noch nicht ganz sicher, wie ich optisch an das Projekt rangehe. LHD? Bodykit? Sleeper? Ratte ists ja schon

  • Göbels Garage

    corjoh - - Tuning und Projekte

    Beitrag

    Einen GT86 von einem Kollegen habe ich schon ohne Camcon verblasen Wenn sich die Gelegenheit ergibt, mal Leistung zu messen, werde ich es tun.

  • Göbels Garage

    corjoh - - Tuning und Projekte

    Beitrag

    Möchte mal einen Projektthread starten, in dem es hauptsächlich um meine Altezza geht, ich euch aber auch andere "Projekte" von mir vorstelle. Die Altezza kam vor knapp 1,5 Jahren in meinen Besitz, nach abstoßen des Subaru H6 Outback. Am Outback habe ich nur ein original Fahrwerk vom Legacy mit H&R Federn verbaut. War mir aber immer noch zu unsportlich. Auf Kleinanzeigen die Tezza gesehen, 500 km hin gefahren, gekauft und im ersten RHD 500 km heim gefahren. War noch die 180er Sperre drin, die ma…

  • Frage doch mal so einen "Smartrepairer". Kunstleder kann man doch bestimmt schweißen.

  • Angefangen mit einem Corolla E11 einer guten Freundin: Bremsen VA, Keilriemen beide, Leuchtmittel vorne, Handbremse eingestellt. Danach der Forester S eines Kumpels: 3 zoll Downpipe mit selbst eingeschweißtem Metall-Kat mit E-Nummer eingebaut, beide Lambdasonden gleich neu (160.000 km) Abschließend bei meiner Altezza eine neue Radioblende eingebaut, und das Camcon-Kästchen an seinen endgültigen Platz verbaut. Heute war erfolgreich.

  • Kennst die schon? sq-engineering.com/product-cat…de-parts/engine/4age-20v/

  • Eben weil er die "höchste" Ausbaustufe des 5e war, kam mir die Idee. Im letzten link hat es sich so gelesen, dass auch der Kopf anders ist, er größere EVs besitzt, orginal ein 4-2-1 Krümmerverbaut ist und die Ansaugbrücke ist ja essentiell zum entdrosseln des Motors. 4AGE hat natürlich mehr potential, und die Teileversorgung im Highend-Bereich ist unschlagbar. Wie sieht dein Plan hinsichtlich Sensorik und ECU aus?

  • Wie wäre es mit einem 5efhe? en.wikipedia.org/wiki/Toyota_E_engine youtube.com/watch?v=BJv0IvTi2a0 ukstarletowners.com/topic/5726…turaly-aspirated-starlet/

  • Dito

  • Mh, war noch nicht auf dem Prüfstand. Genug! Langt auf der AB für die 2.0 TDI Habe ja den vergleich zum Turbo (mein erster ca18det hatte ca. 300PS) und finde die Tezza wesentlich sportlicher. Nicht die Spitzenleistung, aber fahrbar. Mit dem Nissan habe ich mehr gekämpft, und er hat mich letztendlich fast das Leben gekostet. Ist aber eine andere Geschichte.

http://www.kfz-sachverstaendigen-berlin.de/
Partner: