Daihatsu  Honda  infiniti  Lexus   Mazda  mitsubishi  Nissan   Subaru  Suzuki  Toyota
 
 

Bericht zum Thema *Stammtisch Oktober* ?!

    • Bericht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Aktualisierung der Datenschutzerklärung zum 25. Mai 2018 tritt die europäische Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) in Kraft. Mit dieser Verordnung gibt es neue Vorgaben zur Darstellung unserer Datenschutzerklärung.

    Hallo, Du hast unsere Webseite als Gast betreten.
    Um die besten Funktionen dieser Webseite nutzen zu können, solltest Du dich anmelden bzw. registrieren.
    Kostet nix ... tut nicht weh ^^

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationenok

    • Bericht zum Thema *Stammtisch Oktober* ?!

      War jemand von euch da?
      Gibt es was zu berichten?

      Das Orignalthema: japan-syndikat.de/thread/9307-stammtisch-oktober/
      ich putze hier nur und kann auch nicht lesen, was Ihr mir schreibt

      denn ich bin eine Putz-Roboter-Fee
      Bei Fragen zu mir, wendet euch bitte an die Admins!
    • Partner: Autoglas ZOX

      Autoglas ZOX

    • Ich fand es war sehr spassig und mal etwas anderes.
      Was auch gut war, war das wir zwischen den Themen das Rennen gefahren sind und dann wieder hoch motiviert weiter gemacht haben.
      Das hat das ganze sehr auf gelockert hat.
    • Jetzt auch mal so,dass die Leser auch wissen worum es geht.

      Wir verabredeten uns am 8.10. zum gemeinsamen GoKart- Fahren.

      Auf der Autobahn sammelten sich, quasi nicht abgesprochen, einige Leute und bildeten so etwas wie eine kleine Kolonne.

      Kurz vor 15:30 sammelten wir uns am Kartland in Berlin Reinickendorf.
      Nach der obligatorischen Raucherpause ging es rein zum Anmelden. Da wir noch etwas Zeit hatten bis zum Start, haben wir uns mal etwas über das kommende Sommerfest unterhalten.
      Als die groben Feinheiten geklärt waren ging es in die Fahrereinweisung.
      Diese war recht unspektakulär, also ab in die Karts, diese waren mit Ausgleichgewichten, und in die 5 Runden warm fahren mit fliegendem Übergang zum Qualifying über 5 Runden.
      Danach kurz warten bis sich alle gesammelt haben und ab in die Startaufstellung.
      Ich war erschrocken, wie in nicht mal 3 min. die Reifen so abkühlen können.

      Egal Ampel geht an. ROT ROT ROT ROT ROT es dauert gefühlt 20 sec. dann Ampel aus oder auf grün.
      Das Rennen geht über 40 Runden also mal locker flockig die Handgelenke, Schultern und Arme bei jeder Gelegenheit etwas lockern und wieder anspannen für die nächste Kurve :D

      Ja am Ende sah das Ergebnis aus wie folgt:


      Platz- Fahrer- Bestzeit- Gesamtzeit
      1- Bastel- 28:312- 19:21:599
      2- Micha- 28:557- 19:47:231
      3- Grüssi- 29:051- 19:35:339
      4- Mictian- 28:428- 19:36:707
      5- Simsaki- 28:875- 19:37:644
      6- Black 10- 30:318- 19:31:705
      7- OmseBromse- musste leider wegen Körperlichem KO ausscheiden.

      Nach dem Besuch auf dem Podest für die erfolgreichen Fahrer ging es wieder in die Lounch und es wurde wieder über so einiges gesprochen, was der Gemeinschaft hilft.

      Alles in allem haben wir die Runde gegen 20 Uhr aufgehoben.


      Mit Bildern kann ich leider nicht dienen aber ich weiß, dass Bilder gemacht wurden.
    • Dem ist nichts hinzuzufügen.

      Leider hatte mien Kart ständig Fehlzündungen und brauchte nach dem gasgeben immer ein paar Sekunden bis es weiter geht :( so kaonnte ich nicht so gut mithalten
      wer rechtschrieb fehler findet möge sie behalten


    • Miri schrieb:

      das grenzt ja schon an Sabotage :geht nicht
      da muss ich dir beipflichten!
      wer rechtschrieb fehler findet möge sie behalten


    http://www.kfz-sachverstaendigen-berlin.de/
    Partner: