Daihatsu  Honda  infiniti  Lexus   Mazda  mitsubishi  Nissan   Subaru  Suzuki  Toyota
 
 

Celcia AT200

    • Projekte

    Aktualisierung der Datenschutzerklärung zum 25. Mai 2018 tritt die europäische Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) in Kraft. Mit dieser Verordnung gibt es neue Vorgaben zur Darstellung unserer Datenschutzerklärung.

    Hallo, Du hast unsere Webseite als Gast betreten.
    Um die besten Funktionen dieser Webseite nutzen zu können, solltest Du dich anmelden bzw. registrieren.
    Kostet nix ... tut nicht weh ^^

    • Bastel und Ich haben am Freitag nochmal versucht Luft aus dem Bremssystem zu holen. Leider ohne spürbaren Erfolg.
      Da Bastel noch einen Bremskraftversärker von einer T20 rumliegen hat habe ich beschlossen ihn um diesen zu erleichtern. Quasi Win/Win er hat mehr platz für neues Zeug und ich kann ein Bauteil ausscliesen :D

      Gestern hab ich dann versucht das Teil zu tauschen, mit mäßigem Erfolg, die Schrauben sind alle locker/ab aber der Versärker ich noch drin. Um ihn auszubauen ist der Aktivkohlefilter im Weg (der kein großes Problem dastellt) und die Bremsleitung für Vorne Links. Heute geht es dann nochmal dran ich werde die Leitung öffnen und demontieren und dann beten und hoffen.
      Einen kleinen Hoffnungsschimmer habe ich aber, beim begutachten des Bremskraftverstärkers viel mir auf das ich den "Dorn", der in den Hauptbremszylinder drückt, einfach "rausziehen" kann ohne das sich innen am Pedaletwas tut. Bei der Gegenprobe viel auf dass das nicht geht. was mich so ein bisschen in gute Laune versetzt hat, das der Fehler gefunden ist, jetzt heißt es Daumen drücken :)
      wer rechtschrieb fehler findet möge sie behalten


    • Partner: Autoglas ZOX

      Autoglas ZOX

    • Teil ist getauscht aber keine veränderung :(
      aber Luft kam beim entlüften auch nicht herraus obwohl ich die Bremsleitung offen hatte bzw ein Stück sogar ausgebaut
      wer rechtschrieb fehler findet möge sie behalten


    • hast du abs?
      Am Wochende im tv gesehen da war die Luft im Absblock. Da kamm auch keine Luft mehr, dann haben sie mit dem Tester den angesteuert das der Block Arbeitet und sieh da es kamm Luft.
      Oder das Auto hinten und vorne nach einander anheben und entlüften.
      Autos mit Charakter saufen kein E10
    • ja ABS hat er. "ABS ansteuern" habe ich jetzt so oft gelesen aber nirgends steht etwas WIE ich ansteuern kann ausser fahren und Bremsen aber dabei kann ich nicht entlüften. @Black 10vielleicht haben sie bei dir auf Arbeit ja noch nen Tip? Wenn ich sofort ein 2 mal in die Eisen gehe ist druck da. Das einzige was noch nciht getauscht wurde ist der ABS-Block.
      Es kam ja aber auch noch nichtmal die Luft von dem offenen Stück Bremsleitung.
      wer rechtschrieb fehler findet möge sie behalten


    http://www.kfz-sachverstaendigen-berlin.de/
    Partner: